Hochzeitsmesse 2019 – voller Inspiration

Wieso einen ganzen Tag auf einer Hochzeitsmesse verbringen?

Warum lohnt sich für Brautpaare ein Besuch auf einer Hochzeitsmesse, wo es doch alle Informationen auch im Internet gibt. Es ist der persönliche Kontakt, das Ambiente, das Gefühl für die Qualität der Produkte und natürlich die Gespräche.

Ihr könnt die verschiedenen Fotografen untereinander vergleichen, die unterschiedlichsten Torten kosten, Brautkleider bei Modenschauen bewundern und Eheringe testen. Es ist ein Erlebnis der Vorfreude und des Probierens, des für & wieder oder des pro & kontra.

Am 26.10.2019 ist Hochzeitsmesse im Wasserschloss Klaffenbach

Ihr wollt uns einmal persönlich treffen und euch von unserer Begeisterung für die exklusive Hochzeitsfotografie anstecken lassen? Wir sind auf der Chemnitzer Hochzeitsmesse im Wasserschloss Klaffenbach vertreten. Ihr findet uns im obersten Stockwerk auf der rechten Seite. Es ist das Dachgeschoss und dies hat ein besonderes Schlossambiente mit großen Stützbalken und weiß getünchtem Mauerwerk. Hier finden auch immer die Modenschauen und Tanzvorführungen statt.

Gern zeigen auch wir euch unsere außergewöhnlichen Hochzeitsalben, unsere Hochzeitsfotografie und einen Einblick in unsere Arbeit und die Abläufe hinter den Kulissen.

vorbereitungen Hochzeitsmesse Klaffenbach Chemnitz

Eure Fragen an uns!

Ihr habt Fragen an uns. Ihr wollt schon einmal euren Hochzeitstermin bei uns anfragen und unverbindlich reservieren?
Gern, ihr könnt bei uns im Fotostudio vorbeikommen, uns auf der Hochzeitsmesse im Wasserschloss Klaffenbach besuchen oder uns per e-Mail kontaktieren. Am Telefon unter 0371.400 62 26 oder Mobil 0177.290 14 91 geben wir natürlich auch gern Auskunft und reservieren euren Termin.

trendsetter Fotostudio ist such 2019 wieder aud der Hochzeitsmesse im wasserschloss Klaffenbach mit dabei

Hochzeitsmessen sind eine Fundgrube voller inspirierender Ideen!

Eine Hochzeitsmesse ist voller Inspiration, guter Gespräche, mit vielen Eindrücken und noch mehr Informationen. Es ist wie in einem Shoppingcenter, nur dass Ihr mit Taschen voller Flyer und den Kopf voller Ideen nach Hause geht. Die wirkliche Arbeit beginnt dann erst zu Hause, Ihr sortiert Flyer, schaut auf Websites, lest google-Bewertungen und schaut euch Fotos von euren bevorzugten Fotografen, Ringen, Locations, Brautsträußen, Hochzeitsoutfits und Torten an. Ja, eure Hochzeitsvorbereitungen machen Spaß, sind aber auch anstrengend und zeitraubend.

Schließlich soll eure Hochzeit einmalig sein, ob nun minimalistisch oder gigantisch - es ist eure Hochzeit.

Die Organisation eurer Hochzeit beginnt mit Informationen & Inspirationen.

Wann solltet Ihr welche Dienstleister gebucht haben? Was wollt oder könnt Ihr selbst für eure Hochzeit gestalten? Wie groß wird eure Gästeliste oder welches Farbkonzept bevorzugt ihr? Es sind schon einige Fragen zu beantworten und einige Antworten könnt Ihr vielleicht auch hier finden.

Neben vielen hilfreichen Blogbeiträgen im Internet ist da eine Hochzeitsmesse eine hervorragende Gelegenheit sich zu informieren. Auf diesen Messen findet Ihr alle wichtigen Hochzeitsdienstleister. Ihr schaut euch deren Präsentationen an und bekommt ein Gefühl für die Persönlichkeit derer. Ihr wollt ja schließlich nur Dienstleister auf eurer Hochzeit haben, wo die Chemie stimmt.

Hochzeitstrends 2020

  • Quellen wie Pinterest oder INSTAGRAM nutzen
  • Nachhaltigkeit wird immer wichtiger
  • unplugged Weddings (keine Smartphones erwünscht)
  • Brautkleid - schlicht mit exclusiven Details und an verschiedene Wetterbedingungen anpassbar
  • Outfitwechsel am Hochzeitstag von Braut & Bräutigam
  • Brautstrauß wird wild (regionale und saisonale Blumen sind beliebt)
  • Blumentischdeko passend zum Brautstrauß
  • Hochzeitstorten im Naked Stil mit Beeren verziert
  • maßgeschneiderte Hochzeitskonzepte
  • Individualität von der Einladung bis zum Hochzeitsalbum

Hochzeits-Checkliste

10-12 Monate vor eurer Hochzeit

Wann, Wo, & mit Wem wollt Ihr eure Hochzeit feiern.

8-10 Monate vor eurer Hochzeit

Anmeldungen & Termin euren Gästen mitteilen.

6-8 Monate vor eurer Hochzeit

Alle wichtigen Dienstleister buchen & Einladungen versenden.

4-6 Monate vor eurer Hochzeit

Organisatorisches mit euren Trauzeugen besprechen.

2-4 Monate vor eurer Hochzeit

Polterabend & Junggesellenabschied etc. organisieren.

1 Monat vor eurer Hochzeit

Styling & letzte Deko organisieren.

letzte Woche vor eurer Hochzeit

Kontrolle, kontrollieren & letzte Nachfragen.

am Tag eurer Hochzeit

Ein Glas Sekt trinken, ruhig bleiben & euren Tag genießen.


Ihr wollt mehr erfahren? Eine detailliertere Hochzeits-Checkliste findet ihr in unserem Blogbeitrag
Hochzeitscheckliste - wann.was.erledigt