Viele Angebote – was passt zu mir

Eine gute Frage ist immer wieder, wie finde ich für meine Hochzeit die passenden Dienstleister. Die beste Möglichkeit ist das persönliche Gespräch. Ihr könnt ja nicht überall persönlich vorsprechen – die Lösung heißt Hochzeitsmessen oder Empfehlungen von Freunden.

Ja, auf einer Messe sind die Angebote überwältigend (viel zu viel in zu kurzer Zeit), es erschlägt euch dort regelrecht. Also anschauen, Fragen, Flyer oder Visitenkarte mitnehmen und zu Hause in Ruhe selektieren. Auf einer Messe kann man sich erstmal einen Überblick über die Vielfalt der Angebote holen. Die persönlichen Gespräche helfen zum Beispiel beim Fotografen ob die Chemie zwischen euch stimmt, wie der Ablauf vor und nach eurer Hochzeit geregelt ist, wann ihr eure Fotos anschauen könnt. Diese Fragen werden oft außer Acht gelassen, sind aber meiner Meinung nach ziemlich wichtig.

Die Empfehlung von Freunden ist natürlich besser. Ihr bekommt ja nur jemanden empfohlen, wenn eure Freunde mit den Dienstleistern zufrieden waren.

Denkt bitte daran euch rechtzeitig zu informieren, ich habe die Erfahrung gemacht das ein Wunschtermin schnell ausgebucht ist, ob bei der Location oder dem Fotografen. Mir haben schon viele Brautpaare berichtet, das ein Jahr manchmal nicht reicht und sie auf einen anderen Termin ausweichen mussten.

unser Messestand auf der Hochzeitsmesse im Wasserschloss Klaffenbach Chemnitz
unser Messestand auf der Hochzeitsmesse im Wasserschloss Klaffenbach Chemnitz
Tanzshow auf der Hochzeitsmesse im Wasserschloss Klaffenbach Chemnitz
Tanzshow auf der Hochzeitsmesse im Wasserschloss Klaffenbach Chemnitz