Hochzeitsfarben Trend 2017

Die Hochzeitsfarbe ist ein wichtiger Bestandteil jeder Hochzeit - sie zieht sich durch alle Bereiche vom Brautstrauß, Einladungen, Tischdekoration, Accessoires der Braut bis zu dem Blumenschmuck fürs Hochzeitsauto. Über diese Hauptfarbe sollte sich das Brautpaar schon zeitig Gedanken machen. Zur Hauptfarbe gibt es noch die passenden oder im Kontrast stehenden Nebenfarben.

Als aktuelle Trendfarben für 2017 zeichnen sich metallige Farben ab – Roségold, Gold & Kupfer werden die Brautpaare erobern und für besondere Highlights sorgen. Desweiteren passen sehr gut erdige und pastellige Töne wie Braun, Karamell und Beige zu dem Trend, das Hochzeiten nachhaltigere und natürlichere Feste werden.

Aber wichtiger als einem Trends zu folgen sind immer noch die persönlichen Vorlieben. Für ein stimmiges und einladendes Gesamtbild sollten die Nebenfarben zu den Räumlichkeiten passen. Während sich die Hauptfarbe durch die gesamte Hochzeit zieht, können Nebenfarben der jeweiligen Lokalität angepasst werden.

  • eine Hochzeit im Grünen - grüne Akzente
  • eine Hochzeit am Wasser - blaue Farbtöne
  • eine Hochzeit auf einem Schloss - klassische Hochzeitsfarben

Hochzeiten werden individueller, schlichter und kreativer – in jedem Bereich nicht nur bei der Farbwahl.

Farbtrends bei Hochzeiten 2017
Farbtrends bei Hochzeiten 2017
Farbtrends bei Hochzeiten 2017
Farbtrends bei Hochzeiten 2017